Ihre beste Adresse für Kieferorthopädie

Error: no file object

Dieses Team erzielt für Sie die bestmöglichsten  Behandlungsresultate und wendet dabei u.a. die folgenden Methoden an:

  • Abnehmbare Zahnspangen (Platten für Kinder ab der 1. Schulklasse)
  • Festsitzende Zahnspangen (Brackets)
  • Behandlungen mit Delaire, Kopfmasken, Headgear etc.
  • Behandlungen mit Invisalign  - praktisch unsichtbare und herausnehmbare Zahnschiene für Jugendliche und Erwachsene
  • Behandlungen mit Incognito  - hochmodernes Bracketsystem, befestigt an der Zahninnenseite und damit unsichtbar
  • Computerunterstützte Zahnkorrektursysteme
  • Verwendung von nickelfreien Materialien bei entsprechenden Unverträglichkeiten
 
Kieferorthopädie Vorher
Kieferorthopädie Nachher
 

Wichtig ist:

  • Kieferorthopädische Behandlungen, welche die Entwicklung des Gebisses beeinflussen sollen, beginnen ab der ersten Schulklasse. So können spätere Zahnextraktionen meist vermieden werden.
  • Korrekturen von Zahnfehlstellungen mittels festsitzenden Apparaturen oder Invisalign Teen erfolgen nach Durchbruch der bleibenden Zähne.
  • Zahnbewegungen können auch im ausgewachsenen Kieferknochen vorgenommen werden (Invisalign, Incognito)